schnellmannshausen.de

Schnellmannshausen unterm Heldrastein

-- Werbung --
Montag, 19 März 2018 20:13
Das Osterfeuer in Schnellmannshausen findet am 31.03.2018 ab 17:00 Uhr auf dem Sportplatz statt.
Montag, 19 März 2018 20:10
für das Osterfeuer 2018 in Schnellmannshausen wurden durch die Freiwillige Feuerwehr Schnellmannshausen e.V. folgende Annahmezeiten festgelegt:


Freitag 16.03.2018: 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstag 17.03.2018: 10:00 Uhr – 14:00 Uhr


Freitag 23.03.2018: 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstag 24.03.2018: 10:00 Uhr – 14:00 Uhr 




Außerhalb dieser Annahmezeiten ist das Abladen von Baumschnitt etc. untersagt und wird zur Anzeige gebracht!

Es wird nur Grünschnitt und unbehandeltes Holz ohne Nägel angenommen!
Das Osterfeuer in Schnellmannshausen findet am 31.03.2018 ab 17:00 Uhr auf dem Sportplatz statt.

Bei schlechtem Wetter wird ein Ausweichtermin Bekanntgegeben! 
- Es lädt ein die Freiwillige Feuerwehr Schnellmannshausen e.V. -
Dienstag, 29 August 2017 04:53
Wir feiern am 2. und 3. September in Schnellmannshausen Sanstag ab 18.00 Uhr Jugendprogramm mit Livemusik.
Sonntag ab 14.00 Uhr Festgottesdienst, anschl. Empfang und Fest in und um das neue Gemeindehaus.
Freitag, 18 August 2017 20:57
Bald ist es wieder soweit, dann beginnt in Schnellmannshausen die Kirmeszeit. Traditionell soll wie immer am Kirmesfreitag ein Kirmesfeuer stattfinden. Wie auch schon in den vergangenen Jahren wurden Zeiten festgelegt in denen Äste, Grünschnitt etc. abgegeben werden können. 

Diese Zeiten sind am:
~ Freitag, 08.09.2017 (18.00Uhr bis 20.00Uhr)
~ Samstag, 09.09.2017 (10.00Uhr bis 14.00Uhr)
~ Freitag, 15.09.2017 (18.00Uhr bis 20.00Uhr)
~ Samstag, 16.09.2017 (10.00Uhr bis 14.00Uhr)


Wer vorher schon was auf das Kirmesfeuer fährt bzw. bringt macht sich Strafbar und muss ggf. mit den Konsequenzen rechnen. Wir können nur alle bitten sich daran zu halten um diese schöne Tradition aufrecht zu erhalten.
Es werden nur Grünschnitt und unbehandeltes Holz ohne Nägel angenommen!!

Das Kirmesfeuer in Schnellmannshausen findet dann am Freitag, den 22.09.2017 am Sportplatz in Schnellmannshausen statt!!

- die Kirmesgesellschaft 2017 -
Dienstag, 25 Oktober 2016 20:50
Donnerstag, 27. Oktober 19:30 im Klubraum des Gemeindesaales.

Auf Grund des guten Zuspruchs der vergangenen Verkehrsteilnehmerschulungen möchte der Treffurter Bürgerverein es erneut zum Anlass nehmen, alle interessierten Bürger über aktuelle

Themen des Straßenverkehrs zu informieren.

Entsprechende Zertifikate, die die Teilnahme an der Verkehrsteilnehmerschulung belegen, werden an diesen Abenden an die Anwesenden ausgegeben.
Dienstag, 26 Juli 2016 17:29
  • 11,5 Kilometer Glasfaser und 16 Verteiler für schnelleres Internet
  • Mehr Tempo: Mit bis zu 50 MBit/s surfen
  • Mehr als 2300 Haushalte und Betriebe können ab dem 2. Quartal 2017 schnellere Anschlüsse nutzen

Die Telekom hat mit dem Ausbau von schnellen Internetanschlüssen in Treffurt begonnen. Los ging es jetzt in der Puschkinstraße mit den ersten Tiefbauarbeiten. Insgesamt wird die Telekom rund 11,5 Kilometer Glasfaser verlegen und 16 Verteiler mit moderner Technik aufstellen. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud wird bequemer. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s). Von dem Glasfaser-Ausbau profitieren über 2300 Haushalte und Betriebe in Treffurt und den Ortsteilen Falken, Hattengehau, Schrapfendorf, Schnellmannshausen und Volteroda ab dem 2. Quartal 2017.

Sonntag, 20 März 2016 11:36
Der Verein "Bürger für Bürger-Treffurter Bürgerverein" organisierte in Treffurt und den Ortsteilen bereits mehrere Verkehrsteilnehmerschulungen für interessierte Bürger.In Schnellmannshausen im Klubraum fand die erste Veranstaltung dieser Art am 17. März 2016 statt. Mehr als 40 Gäste nahmen daran teil. Moderiert hat Holger Trostmann von der Verkehrswacht Thüringen. Er ist seit über 20 Jahren Fahrlehrer und täglich auf den Straßen unterwegs. Die Schulungen führt er ehrenamtlich durch, weil ihm die Verkehrssicherheit ein wichtiges und notwendiges Anliegen ist. An zahlreichen praktischen Beispielen wurde gezeigt, was es in den letzten Jahren für Änderungen im Straßenverkehrsrecht gegeben hat. Vorfahrtsregelung an Kreuzungen gleichrangiger Straßen, Verhalten in Kreisverkehren, Radfahrschutzstreifen, Verkehrszeichen die neu sind oder abgeschafft wurden - zu jedem Thema wurden die Teilnehmer befragt, und konnten ihrerseits natürlich auch diskutieren und Fragen stellen. Über manches konnte man schmunzeln. So gibt es zum Beispiel die Bezeichnung Fußgänger nicht mehr. Diese wurde (geschlechtsneutral) in "der zu Fuß gehende umbenannt". Nach ca. 2 sehr informativen Stunden endete die Veranstaltung. Für jeden Teilnehmer gab es eine "Teilnehmerkarte" mit dem Stempel der Verkehrswacht. Es gäbe noch viel zu berichten, so wird dies sicher nicht die letzte Verkehrsteilnehmerschulung in Schnellmannshausen gewesen sein.

Montag, 29 Februar 2016 18:22
Für das Osterfeuer 2016 in Schnellmannshausen wurden durch die Freiwillige Feuerwehr Schnellmannshausen e.V. feste Annahmezeiten festgelegt: 
Wer außerhalb dieser Annahmezeiten etwas am Osterfeuer ablädt macht sich strafbar und muss ggf. mit den Konsequenzen rechnen!!!



Montag, 29 Februar 2016 18:06
So kann man mit 3 Worten die Information zusammenfassen, welche am Montag, dem 22.02.16, zur öffentlichen Ortsteilratssitzung im Jugendclub an die ca. 30 Anwesenden gegeben wurde. 

Dem Ausbau des Breitbandinternet in Schnellmannshausen inkl. der Ortsteile, sowie in Treffurt und Falken, steht nun kaum noch etwas im Wege.
Hierzu berichteten der Bürgermeister der Stadt Treffurt Michael Reinz und der Geschäftsleiter Heiko Jauernik. Nach der Genehmigung des Haushaltes der Stadt Treffurt werden die entsprechenden Verträge mit der Telekom unterschrieben, damit die Arbeiten für den Ausbau in den nächsten Monaten beginnen können.In Gesprächen mit der Deutschen Telekom konnte man in Erfahrung bringen, dass der Baustart für den TiefbauApril 2016 geplant ist und bis August 2016 abgeschlossen sein soll.Der genaue Zeitpunkt für die Inbetriebnahme ist noch offen, soll jedoch nach Fertigstellung zeitnah erfolgen.
Dienstag, 15 Dezember 2015 16:05
Zur ihrer letzten Sitzung im Jahr 2015 trafen sich die Mitglieder des Orteilrates Schnellmannshausen am 09.11.15 in der Gaststätte "Zum Löwen" und blickten zurück auf das sich dem Ende neigende Jahr 2015. Abgeschlossene Projekte, aber auch noch offene Vorhaben und Projekte wurden besprochen. Zu insgesamt 5 Sitzungen trafen sich die Mitglieder des Ortsteilrat im Jahr 2015. Zu allen Sitzungen waren immer alle Mitglieder anwesend, denen ich hiermit meinen Dank aussprechen möchte. (Foto: Mitglieder vom Jugendclub Renovieren den Thekenraum)


Sonntag, 22 November 2015 16:55
Das der Jugendclub Schnellmannshausen sich vielseitig engagiert ist ja den meisten bekannt, so organisierten die Jugendclubmitglieder am 18.11.2015 einen gemütlichen Nachmittag mit dem „Rentnerclub“ Schnellmannshausen. Beginn zu diesem geselligen Nachmittag war um 15:00Uhr im Jugendclub, es gab Kaffee und Kuchen für jung und alt. Nachdem die Kaffeetassen vom Tisch verschwanden konnte dann das Bingospielen losgehen. Mit Vielen lauten Bingorufen nahm das Spiel seinen lauf. Nach dem Spiel schaute man sich ein kleines Video auf großer Leihenwand an. Zum Abendessen bereitete der Rentnerclub für alle belegte Brote vor.
Mittwoch, 18 November 2015 18:23
Zur Eröffnung des neuen Radweges kamen 150 Menschen 

Schrapfendorf (rüd)

Einen solchen Menschenauflauf hatte das alte Gehöft 'Schrapfendorf' zwischen Volteroda und Schnellmannshausen lange nicht erlebt und noch am Morgen sah es bei Regen und Sturm noch nicht so aus, als würden sich zur offiziellen Eröffnung des neuen Radweges viele hierher verirren. Doch just in Richtung 14°° Uhr hörte der Regen auf und der Platz vor dem Gut füllte sich zusehends. Alles was Räder hatte, vom behindertengerechten Rollstuhl bis zum Rennrad, Tandem oder Kinderwagen war angerollt, dazu noch viele Gäste mit dem Auto oder zu Fuß.  Beginnend mit der schwungvollen Musik der Original Heldrastein Musikanten, wurde die feierliche Eröffnung  des Radweges ein wirklicher Höhepunkt. '
Freitag, 13 November 2015 04:56
 Ende September begann in Schnellmannshausen wieder die Kirmeszeit. Es war die 221. Kirmes welche die Schnellmannshäuser in diesem Jahr feierten. Doch die Vorbereitungsphase startete schon früher. Im Mai wurden zur Jahreshauptversammlung die Platzmeister und der Husar für das bevorstehende Fest gewählt. Schnell wurde man sich einig und ernannte Pascal Luhn zum 1. Platzmeister, Sascha Fiedler zum 2. Platzmeister, Torsten Wehner zum 3. Platzmeister und Johannes Conrad Bergmann zum 4. Platzmeister. Als Husar stellte sich Marcus Bergmann in diesem Jahr bereit.

 
Freitag, 06 November 2015 17:50
Endlich gibt es Neuigkeiten zum Ausbau des Breitbandangebotes in Schnellamannshausen. Die Telekom hat ein Angebot gemacht, das mit Unterstützung von Fördermitteln schon in den nächsten Monaten umgesetzt sein kann: schnelles Internet für jedermann in Treffurt und den Stadtteilen.Im Stadtrat stellten Robby Regitz und Rainer Frank von der Telekom erste Planungen vor. Die beiden Telekomvertreter erläuterten die technischen Details im Stadtrat am Montag dem  02.11.15  Mancherorts liegen Leerrohre bereits in der Erde, die nur noch mit den Kabeln versehen werden müssen. Andernorts werde traditionelles Kupferkabel mit Glasfaser kombiniert. Dazu ist es erforderlich, mit Multifunktionsgehäusen und Kabelverzweigern zu arbeiten.


Die Auftragsvergaben könnten noch im Dezember im Stadtrat beschlossen werden!
Montag, 02 November 2015 09:58
Am Samstag, dem 14.11.2015 findet ab 14.00 Uhr in Schrapfendorf die feierliche Übergabe des Radweges Schnellmannshausen-Volteroda statt.

Ab 13.30 Uhr ist Beginn der Sternfahrt am jeweiligen Ortsausgang in Schnellmannshausen und in Volteroda zum gemeinsamen Treffpunkt Schrapfendorf. Nach dem kurzen Festakt spielen die Heldrastein-Musikanten auf. Für die Bewirtung sorgen der Feuerwehrverein Volteroda e.V. und der Ortsteilrat Schnellmannshausen.

Newsarchiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.