schnellmannshausen.de

Schnellmannshausen unterm Heldrastein

-- Werbung --
  • 11,5 Kilometer Glasfaser und 16 Verteiler für schnelleres Internet
  • Mehr Tempo: Mit bis zu 50 MBit/s surfen
  • Mehr als 2300 Haushalte und Betriebe können ab dem 2. Quartal 2017 schnellere Anschlüsse nutzen

Die Telekom hat mit dem Ausbau von schnellen Internetanschlüssen in Treffurt begonnen. Los ging es jetzt in der Puschkinstraße mit den ersten Tiefbauarbeiten. Insgesamt wird die Telekom rund 11,5 Kilometer Glasfaser verlegen und 16 Verteiler mit moderner Technik aufstellen. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud wird bequemer. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s). Von dem Glasfaser-Ausbau profitieren über 2300 Haushalte und Betriebe in Treffurt und den Ortsteilen Falken, Hattengehau, Schrapfendorf, Schnellmannshausen und Volteroda ab dem 2. Quartal 2017.

Auf Initiative des Bürgervereins Treffurt "Bürger für Bürger Treffurter Bürgerverein 2011" (bfb.treffurt,de) und auf Nachfrage beim Breitbandkompetenzzentrum Thüringen, wird aktuell geprüft, ob eine Verbesserung der Breitbandversorgung in Treffurt, vor allem in den Stadtteilen möglich ist. 

In Schnellmannshausen ist aktuell nur "DSL Ligth" mit Verbindungsgeschwindigkeiten bis zu 386kbit/s möglich. Wünschenswert wäre eine Anbindung ans Breitbandnetz mit bis zu 50.000 kbit/s. Zur Erfassung des aktuellen Stands und des Bedarfs ist es wichtig das möglichts alle Bürger das Formular ausfüllen und an die Stadt Treffurt senden (Post, Fax, email)


Im ersten Schritt soll mit dieser Umfrage festgestellt werden, ob überhaupt der Bedarf einer Verbesserung der Breitbandversorgung besteht. Diese Umfrage ist eine wesentliche Voraussetzung, um die Versorgung mit Breitband im ländlichen Raum zu verbessern.

Außerdem plant der Bürgerverein Treffurt eine Informationsveranstaltung im Januar 2014 zu diesem Thema in Schnellmannshausen (der genaue Termin wird noch bekannt gegeben).

Weitere Infos zum Ausfüllen des Formulares gibt es im Online-Forum des Bürgervereins. 

Newsarchiv

über Schnellmannshausen

Schnellmannshausen, liegt am Fuße des Heldrasteines (503m üNN). Dieser Berg gilt als einer der schönsten Aussichtspunkte in Thüringen und man kann von dort bis zum Thüringer Wald, zur Rhön, zum Meißner und ins Eichsfeld sehen. Volteroda, Hattengehau und Schrapfendorf sind Ortsteile von Schnellmannshausen.

schnelli neu

Daten

  • Bundesland: Thüringen
  • Einwohnerzahl: ca. 950
  • Fläche: 9,45 km²
  • PLZ: 99830
  • Vorwahl: 036926
  • Verwaltung: Stadt Treffurt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.